Messerblock Test 2019 • Die besten Messerblöcke im Vergleich

By 11 February, 2019 Uncategorized No Comments

Sie suchen einen professionellen Messerblock Test? Dann sind sie hier richtig. Ein guter Messerblock hält Ihre Messer organisiert, ohne zu viel Platz zu beanspruchen. Von all den Messerblöcken, die Sie kaufen können, ist der Zwilling Twin Gourmet Messerblock unsere erste Wahl, weil er einfach zu bedienen ist, Ihre Messer sicher hält und auf Ihrer Arbeitsplatte cool aussieht.

What types of knife blocks are there?
As already indicated, there are very different variants for knife blocks, all of which have their own advantages (and sometimes disadvantages). Whether a knife block is stocked or bought unstocked usually plays only a minor role in these distinctions. https://messersettest.de/messerblock-test/

Classic wooden knife block:
When we talk about a knife block, most people have exactly this form in mind. DabeiWhat types of knife block are there in a test? It is a block mostly made of bamboo or rubber wood. As a rule, the block at its top is so slanted that the inserts for the various knives can be seen and easily reached. In such a knife block, the inserts for special knife shapes and sizes are prefabricated. So it usually only fits a very specific knife into the respective insertion, which contributes to a good order. The catch, however, is that you rely on the knives of the knife block maker. If a knife is damaged or even lost, you must be able to buy exactly the same knife. In the case of knife blocks from the well-known brand manufacturers, this is usually not a problem either. However, it becomes more difficult when you have acquired a cheap knife block from an unknown producer. Often it is not possible to understand at all who made the knives. And even if: Many of these manufacturers are based in Far Eastern countries and do not offer individual knives for young consumers to buy.

Messerblock Test

In unseren jüngeren törichten Tagen haben wir vielleicht Messerblöcke als völlig unnötig verspottet. “Warum sollte ich meine Messer in einen Holzblock stecken, wenn ich sie einfach mit dem anderen Silberbesteck in eine Schublade werfen kann?” Die weise Person kann einmal geschnitten werden, wenn sie nach einem Löffel greift, bevor sie einen Messerhalter erkennt, vielleicht ist das gar nicht so eine schlechte Idee. Wenn du langsam wie ich bist, braucht es einige Narben, bevor diese Erkenntnis eintritt.

Der Schutz Ihrer Finger ist nicht der einzige Grund, in ein separates Zuhause für Ihre Schneidwerkzeuge zu investieren. Qualitätsblöcke schützen auch Ihr Messer davor, stumpf oder zerkratzt zu werden. Neuere Modelle sind auch bakterienresistent. Wenn Sie stolz auf Ihr Besteck sind, gibt es eine Vielzahl von Geräten, die Ihre besten Stücke auf elegante Weise präsentieren.

Messerblock Test: Gibt es einen Testsieger?

Verbrauchermagazin Besteht ein Messerblock Test? Test aus dem Jahr:
Stiftung Warentest Ja, Stiftung Warentest hat einen Messerblock Test veröffentlicht. Link 2007
Schweizer Fernsehen Ja, auch Schweizer Fernsehen hat einen Messerblock Test veröffentlicht. Link 2015
Konsument.at Ja, Konsument hat einen Messerblock Test veröffentlicht. Link 2015
Ktipp.ch Nein, kein Messerblock Test auffindbar Link

Wenn Sie an einen Messerblock denken, können Sie sich den traditionellen, schrägen Holzblock vorstellen, der auf Ihrer Theke sitzt. Es gibt viele ausgezeichnete Blöcke in diesem Stil, aber keiner von ihnen hat unsere Liste gemacht. Die Hauptprobleme, die wir mit dem klassischen Block haben, sind, dass es schwierig zu reinigen ist und man nicht so leicht die Art von Messer sehen kann, nach der man greift. Es gibt viele moderne Stile, die diese Probleme ausreichend behandeln.

Hasst du es nicht, wenn du eine Mahlzeit zubereiten willst, aber dein Lieblingsmesser ist nirgendwo zu finden?

Ich weiß, dass ich es tue.

Ich habe alle meine Messer in die Schublade gelegt und wenn ich mein Kochmesser brauche, dauert es Ewigkeiten, bis ich es finde, weil mein Mann es manchmal in die zweite Schublade mit Löffel und Löffel schiebt, obwohl ich ihm die ganze Zeit die Messer sage Geh in die erste Schublade.

Aber ich denke, er hört einfach nicht zu.

Aber die eine Sache, die mich wirklich erschreckt ist, dass meine Kinder diese Schublade leicht öffnen und die Messer herausnehmen können, weil sie in diesem Alter sind, wenn sie alles berühren wollen, das neu und aufregend ist.

Deshalb brauchte ich etwas, das Messer ordentlich lagert und in meiner Küche gut aussieht, ohne zu viel Platz zu nehmen, und ich kann froh sagen, dass ich es gefunden habe.

Was ist ein Messerblock?

Es gibt drei Arten, Messer zu lagern: in der Schublade, an der Wand oder in einem Messerblock auf dem Tresen.

Wenn Sie mehr Platz haben, können Sie einen magnetischen Messerstreifen an die Wand über Ihrem Ladentisch legen, um Ihre Messer zu lagern.

Gut ist, dass es praktisch ist, weil alle Ihre Messer da sind, so dass Sie nicht die Mühe haben, sie zu suchen, anders als wenn Sie sie in die Schublade legen.

Aber um Dinge an der Wand zu lagern, brauchen Sie einen magnetischen Messerstreifen, der einen starken Magneten hat, aber nicht zu stark, denn wenn der Magnet zu stark ist, wird seine Kraft das Messer auf dem Streifen zu stark reißen es könnte es zerbrechen.

Wenn Sie etwas mehr Platz auf dem Tresen haben als das Aufbewahren von Messern im Messerblock, ist dies vielleicht die beste Lösung.

Ein Messerblock ist ein Küchengerät, das Messer vertikal, schräg oder seitlich sicher lagern kann. Es kommt in verschiedenen Formen und Größen und es ist meist aus Holz, Stahl oder anderen Materialien hergestellt.

Mit einem Messerblock bleiben Messer griffbereit und leichter zu finden und in Ihrer Küche sieht es gut aus. Das Aufbewahren von Messern im Messerblock ist viel sicherer als das Aufbewahren in der Schublade und verlängert auch die Lebensdauer der Messer.

Wie man einen guten Messerblock richtig wählt?

Es gibt drei gängige Materialien, die für Messerblöcke verwendet werden: Kunststoff, Holz und Stahl.

Üblicherweise werden Kunststoffmesserblöcke verwendet, die jedoch nicht sehr haltbar sind, weil sie nicht zu viele Messer halten können.

Holzmesserblöcke sind gut für Messer, die korrosions- und rostanfällig sind, da Holz überschüssiges Wasser von der Metalloberfläche entfernt.

Aber der Fehler ist, dass Sie es öfter reinigen müssen, weil nasses Holz für viele Arten von Bakterien zu Hause werden kann.

Blöcke, die aus rostfreiem Stahl hergestellt sind, sind einfacher zu warten, aber wie die Kunststoffblöcke können sie auch nicht zu viele Messer in ihren Schlitzen halten.

1. Baue Materialien

Es gibt drei gängige Materialien, die für Messerblöcke verwendet werden: Kunststoff, Holz und Stahl.

Üblicherweise werden Kunststoffmesserblöcke verwendet, die jedoch nicht sehr haltbar sind, weil sie nicht zu viele Messer halten können.

Holzmesserblöcke sind gut für Messer, die korrosions- und rostanfällig sind, da Holz überschüssiges Wasser von der Metalloberfläche entfernt.

Aber der Fehler ist, dass Sie es öfter reinigen müssen, weil nasses Holz für viele Arten von Bakterien zu Hause werden kann.

Blöcke, die aus rostfreiem Stahl hergestellt sind, sind einfacher zu warten, aber wie die Kunststoffblöcke können sie auch nicht zu viele Messer in ihren Schlitzen halten.

2. Größe ist wichtig

Bevor Sie Ihren Messerblock kaufen, ist es wichtig, dass Sie bestimmen, welche Messer Sie im Messerblock behalten.

Messer gibt es in verschiedenen Formen und Größen, deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Messer messen und dann nach einem geeigneten Küchenmesserblock suchen, der alle passen kann.

Siehe auch: Beste Dish Drying Rack Bewertungen

3. Design

Im Gegensatz zu anderen wichtigeren Dingen, ist Ästhetik nicht so eine große Sache für den Kauf von Messerblock, aber es ist immer noch ein bisschen wichtig.

Ihr Messerblock befindet sich ständig auf dem Tresen und muss daher in das Gesamtdesign Ihrer Küche passen, damit er ansprechender aussieht.

Leave a Reply